Gesangverein LYRA Schnaid-Rothensand
 

Der Verein 

Willkommen beim Gesangverein LYRA Schnaid-Rothensand 

Schön, dass DU den Weg zu uns gefunden hast. Hier erfährst DU fast alles über den traditionsreichen Verein in unserer Pfarrgemeinde Schnaid. Von der Geschichte bis zu unserem aktuellen Programm. 

Was DU allerdings auf unserer Homepage nicht finden kannst ist das Live-Erlebnis, bzw. das persönliche Mitsingen und Mitwirken im CHOR. Zu diesem Erlebnis laden wir DICH herzlich ein, als

  • Zuhörer bzw. Zuschauer,
  • förderndes Mitglied,
  • und am liebsten als Mitsänger im CHOR.

 

Organisatorisches

Der Gesangverein LYRA Schnaid-Rothensand ist organisiert in folgenden Einrichtungen: 

 

 

Historisches

Der Gesangverein wurde im Jahre 1923 auf dem "Schmiedles Keller" in Schnaid gegründet. Er ist der älteste Verein der Pfarrei Schnaid. Der Gründungsbogen weist aus, daß sich 39 sangesfreudige Männer zusammengefunden haben, um eine Vorstandschaft zu wählen. Zunächst fanden vorübergehend in der Werkstatt des Chorleiters Friedrich Zeh in Schnaid statt. Später wurde als Vereinslokal die Brauereigastwirtschaft Friedel in Schnaid gewählt. Im Jahre 1928 wurde ein Fahne gekauft und im Mai das Fest der Fahnenweihe gefeiert. Im Jahre 1965 schlossen sich der ursprüngliche Stamm der "LYRA" und der Kirchenchor zusammen. Den größten Erfolg errang die LYRA beim Wertungssingen in Kauernhofen im Jahre 1969 und errang die Hans - Sachs - Plakette in Silber und erhielt sogar am 1. Dezember 1973 diese vom damaligen Landrat Amon aus Forchheim. in Gold. Am 17. November 1973 konnte der Verein sein 50.-jähriges Gründungsfest in kleinem Rahmen feiern. DAs 60.-jährige Gründungsfest wurde am 14. August 1983 gefeiert. Im Jahre 1993 wurde der erste Kinderchor "Die Berg- und Talspatzen" gegründet und von Monika Lang aus Schnaid musikalisch geleitet. 

Die Dirigenten seit der Gründung:
1. Zeh Friedrich
2. Motschenbacher Michael
3. Nowack Franz
4. Wagner Alois
5. Obenauf Richard seit 1986 bis heute

Vereinsvorstände waren bisher:
1. Betz Johann
2. Leisgang Peter
3. Leisgang Georg
4. Postler Norbert
5. Kupfer Helmut bis heute  
     

Das 75.-jährige Gründungsfest wurde vom 17. - 19. Juli 1998 in Schnaid gefeiert. Der Mitgliederstand betrug zu diesem Zeitpunkt 30 aktive Sänger und ca. 100 passive Mitglieder. 

Alle diese Männer haben in den vergangenen Jahrzehnten seit der Gründung durch unermüdlichen Einsatz dafür gesorgt, daß das deutsche Liedgut gepflegt wurde. Der Gesangverein hat im Laufe seines Bestehens sich als Kulturträger des deutschen Liedes und Sangesgutes erwiesen. Er ist aus der Pfarrei Schnaid nicht mehr wegzudenken und wir wollen hoffen, daß dies in Zukunft auch so bleibt.

"Denn es kann nur wachsen, blühen und gedeihen ein Verein, so Einigkeit, Stärke und Frohsinn wird sein"

   

Die heutige Vorstandschaft im Jahre 2016 

1. Vorsitzende:   Helmut Kupfer
2. Vorsitzende: Richard Obenauf
Schriftführer:     Martin Klemens
Kassier:             Bernhard Kauer
Chorleiter:        Richard Obenauf